Vorkurs

 

Voraussetzungen für den Vorkurs


Mindestalter:

  • 17 Jahre

berufliche Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer oder mindestens zweijährige regelmäßige Berufstätigkeit oder Führung eines Familienhaushalts, der mindestens eine erziehungs- oder pflegebedürftige Person umfassen muss.

Unterlagen:

  • Anmeldeformular vollständig ausgefüllt
  • lückenloser Lebenslauf
  • aktuelles Lichtbild
  • Geburtsurkunde (Original oder beglaubigte Kopie)
  • aktuelles amtliches Führungszeugnis (im Original, nicht älter als 6 Monate)
  • letztes Schulzeugnis (Original)
  • Nachweis einer abgeschlossenen Berufsausbildung oder mindestens zweijährigen Berufstätigkeit
  • aktueller Berufstätigkeitsnachweis / Nachweis über Führung eines Familienhaushalts (dieser Nachweis ist bei Schulbeginn abzugeben)

Probezeit:

Die endgültige Aufnahme in das Abendgymnasium ist vom Bestehen einer Probezeit abhängig, die i. Allg. bis Mitte Februar (d.h. Ende des 1. Schulhalbjahres) dauert.