Das Abendgymnasium

 

Das Städtische Abendgymnasium für Berufstätige ist eine öffentliche Einrichtung des Zweiten Bildungswegs. Es führt Berufstätige im vierjährigen Abendunterricht kostenlos zur allgemeinen Hochschulreife (Abitur). Das Reifezeugnis berechtigt zum Studium an allen Universitäten und Fachhochschulen sowie in allen Studienrichtungen.

Der Unterricht ist kostenlos; Kostenfreiheit gilt auch für die Schulbücher. Es können Wochen- und Monatsfahrkarten des MVV im preisgünstigen Ausbildungstarif II erworben werden. Mit unserem Schülerausweis erhalten Sie vielfach Vergünstigungen bei Museums- oder Ausstellungsbesuchen sowie für kulturelle Veranstaltungen (Theater, Konzert, Kino usw.).

Das Städtische Abendgymnasium gliedert sich in die zweijährige Eingangsphase (Vorkurs und Jahrgangsstufe I), in der im Klassenverband mit festem Fächerkanon unterrichtet wird, und in die ebenfalls zweijährige gymnasiale Oberstufe nach den Bedingungen des 8-jährigen Gymnasiums (Jahrgangsstufen II und III).

Besonders in der Eingangsphase wird versucht, die unterschiedlichen individuellen Voraussetzungen erwachsener Studierender durch geeignete Stoffauswahl und Unterrichtsmethodik zu berücksichtigen.

 

Wenn Sie...

  • ein Gymnasium besonderer Art kennen lernen wollen,
  • neben der Berufstätigkeit noch kostenlos Ihr Abitur nachholen wollen,
  • planen, neue, interessante Wissensgebiete für sich zu erschließen,
  • sich beruflich weiterentwickeln oder neu orientieren möchten,
  • sich gerne von erfahrenen Pädagog(inn)en betreuen lassen wollen,
  • im Sinn haben, Ihre Allgemeinbildung aufpolieren zu lassen,
  • davon träumen, neue Fähigkeiten und Fertigkeiten an sich zu entdecken,
  • vielleicht doch noch irgendwann studieren wollen,
  • Mitstudierende aus den unterschiedlichsten Bereichen kennen lernen möchten,
  • nicht davor zurückschrecken, Ihre Abendstunden recht unkonventionell zu nutzen,

dann sind Sie bei uns genau richtig!

 Herzlich willkommen am Städtischen Abendgymnasium für Berufstätige!